Search Site

Allgemeine Druckdaten

Unten stehend findest du die allgemeinen Druckvorgaben von Sugar-Ad. Falls keine individuellen Vorgaben beim Produkt unter dem Reiter "Druckdaten" zu finden sind, kannst du immer dich immer auf diese Angaben stützen.

 

DateiformateDateiformate:

Bitte lege die Dokumente immer im Verhältnis 1:1, 1:2 oder 1:10 an. Bitte bezeichne die Datei dann entsprechend, z.B. Druckdatei-1-1, oder Druckdatei-1-10.

PDF:

  • PDF/X-3
  • Schriften in Pfade konvertieren
  • Nicht erlaubt: Ebenen, Transparenzen, Kommentare und Formularfelder, Verschlüsselungen (z.B. Kennwortschutz)

JPG:

  • Maximale Qualität
  • Keine Komprimierung

TIFF:

  • Ohne Komprimierung speichern, ansonsten LZW
  • Pixelanordnung Interleaved
  • Auf Hintergrundebene reduzieren

 

BeschnittBeschnitt & Sicherheitsabstand

  • 2 mm ringsum
  • Keine Passer-/Beschnittmarken anlegen
  • Hintergründe, Bilder und Text immer bis an den Rand des Datenformats anlegen
  • Bitte beachte einen Sicherheitsabstand von 5 mm bei Texten und wichtigen Bildelementen zum Rand oder z.B. zu Bohrungen, Ösen etc.

 

BildauflösungBildauflösung:

  • Produkte bis DIN A0: min. 200 dpi
  • Großformatige Produkte (ab DIN A0): mind. 100 dpi
  • Bitte beachten: obige Empfehlung gilt für gelieferten Maßstab 1:1

 

FarbeinstellungenFarbeinstellungen

  • Farbraum: CMYK 
  • Farbprofil: Europe ISO Coated v2 ECI (falls nicht vorhanden, bitte kein Farbprofil einbinden).
  • Daten in RGB oder anderen Farbprofilen werden automatisch in CMYK konvertiert. 
  • Sonderfarben (Pantone, HKS, RAL) in CMYK Farbraum (Annäherung) anlegen.
  • Ein Farbangleich anhand vorliegender Referenzmuster ist bei Großbestellungen möglich. Kontaktiere vor der Bestellung Sugar-Ad

Bitte beachten:

Unterschiedliche Drucktechniken oder Trägermaterialien machen eine absolute Farbtreue unmöglich. Sugar-Ad bemüht sich diese Abweichungen so gering wie möglich zu halten.

 

Schwarz Schwarz

Schwarze und graue Objekte wie "kleine" Texte oder feine Linien sollten immer in reinem Schwarz angelegt werden, da es sonst zu unerwünschten Farbsäumen kommen kann.

Zum Beispiel:
Cyan = 0 %, Magenta = 0 %, Yellow = 0 %, Schwarz = 100 %
oder
Cyan = 0 %, Magenta = 0 %, Yellow = 0 %, Schwarz = 75 %

Bei schwarzen Flächen lässt sich ein sattes, tiefes Schwarz (=Tiefschwarz) allerdings nur durch das Zufügen anderer Farbanteile erreichen. Flächen die nur aus 100 % Schwarz bestehen, können bei manchen Druckprodukten, z.B. Forexplatten eher dunkelgrau wirken (Das ist für Texte und Linien nicht zu empfehlen, da es leicht zu Passungenauigkeiten und somit einem unsauberen Druckbild kommen kann).

Zum Beispiel:
Cyan = 30 %, Magenta = 20 %, Yellow = 20 %, Schwarz = 100 %

 

Überdrucken Überdrucken

Beim Überdrucken werden die Farbwerte des überdruckenden Objekts mit den Farbwerten des darunterliegenden Objektes addiert. Sugar-Ad überprüft grundsätzlich keine Überdrucken-Einstellungen, da hier gestalterische Erwägungen im Vordergrund stehen könnten. Wenn sich auf Grund einer solchen „Fehleinstellung“ das Aussehen deines Druckprodukts verändert, übernimmt Sugar-Ad keine Haftung.

Bitte beachten:

Bei einigen Produkten ist eine Überdrucken-Einstellung zwingend erforderlich, z.B. bei Konturenschnitt oder Sonderfarben. Wenn dies erforderlich ist, steht das dann im jeweiligen Druckdatenblatt.

 

Konturschnitt Konturschnitt

  • Konturlinie als Schneidelinie mit der Linienstärke 0,5 pt in einer Volltonfarbe anlegen
  • Konturlinie auf Überdrucken stellen
  • Freiform darf nicht zu filigran sein

Bitte beachten:

Die Vorgaben für Konturschnitt variieren je nach Produkt.
Bitte informiere dich direkt im Druckdatenblatt des jeweiligen Produkts über das richtige Anlegen deiner Druckdatei.

 

DatenanlieferungDatenanlieferung & Ausrichtung

  • Bitte nur die angegebenen, geschlossenen Dateiformate an Sugar-Ad liefern (vgl. Dateiformate)
  • Hochformat im Hochformat und Querformat im Querformat anlegen
  • Mehrseitige Produkte: Einzeldateien und sinnvoll/nummeriert bezeichnen (z.B. Vorderseite.pdf, Rückseite.pdf)
  • Datenanlieferung bzw. Upload kannst du in deinem Benutzerkonto unter "Meine Bestellungen" beim jeweiligen Auftrag vornehmen (max. 500MB)
  • Per .zip Datei als Mail bis 30 MB an druckdaten@sugar- ad.de
  • Oder per Cloud-Dienst www.wetransfer.com unter Angabe deiner Bestellnummer und ggf. Position zu der die Druckdatei gehört an druckdaten@sugar-ad.de schicken